Panneau acoustique chambre

Akustische Kopfteile mit Digitaldruck

Panneau acoustique chambre
Bedruckter akustischer Spannstoff
Accueil > Aktuelles > Projekt des Monats – Akustische Kopfteile im Hotel in St Brieuc

Akustische Kopfteile im Hotel du champ de mars in St Brieuc

In St Brieuc, im Hotel du Champ de Mars, sind die Kopfteile des Bettes sowohl entspannend als auch inspirierend. Verschiedene Landschaften der Côtes d’Armor wurden auf akustische Wandbespannungen gedruckt. So kann man in erholsamer Ruhe träumen und dem Alltag entfliehen. Eine gute Initiative für den akustischen Komfort des Hotels und seiner Nutzer!

Das akustische Ziel des Hotels

Das Ziel war es, den „Zimmerbereich“ des Hotels zu renovieren und gleichzeitig eine wärmende Note zu verleihen.

Eine originelle und leicht anzubringende akustische Verkleidung, die den Gästen eine persönliche und lokale Note verleiht, und das alles in einer gedämpften und gemütlichen Atmosphäre.

Panneau acoustique chambre impression numérique
Panneau acoustique chambre impression numérique

Soquet, unser Partner

„Wir arbeiten bereits mit DIGITEX zusammen, um Akustikpaneele anzubringen. Es ist jedoch das erste Mal, dass wir TEMPO Wandbespannungen anbringen. Ich war ein wenig misstrauisch, weil ich das Produkt nicht kannte. Letztendlich hat es sich als sehr einfach und schnell zu verlegen erwiesen. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, zu wissen, wo man die Leisten zuschneiden muss, aber Matthieu LETELLIER, Vertriebsmitarbeiter von DIGITEX, hat uns gut beraten. Das Ergebnis ist eine tolle Optik und unsere Kundin ist sehr zufrieden.“

Xavier JEGO –  Société SOQUET – Abgehängte Decken, modulare Trennwände und Akustiklösungen.

Ein zufriedener Kunde

„Ich hatte diese Idee schon sehr lange im Kopf. Nach der COVID-Phase habe ich das Projekt wiederbelebt und mich an den Fotografen Guénolé TREHOREL gewandt, um Landschaftsaufnahmen von den Côtes d’Armor zu bekommen. Dann ging alles sehr schnell. Ich hatte bereits Kontakt mit der Firma SOQUET und in weniger als 10 Tagen waren die 21 Zimmer umgestaltet. Damit ging ein Traum von mir in Erfüllung. Die Stammgäste haben den Unterschied sofort bemerkt. Man fühlt sich dort wohl, es entsteht eine echte gemütliche Atmosphäre. Ich bin begeistert. „

Muriel LE MENAJOUR, Verantwortlich für das Hôtel du Champ de Mars in St-Brieuc

Halten Sie sich über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken